Übersicht der Artikel zum Arbeitsrecht

Ulf Weigelt und Tobias Werner, Fachanwälte für Arbeitsrecht, verfassen regelmäßig Artikel für die Berliner Zeitung. Rechtsanwalt Weigelt ist zudem Arbeitsrechtskolumnist bei ZEIT ONLINE. 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht vieler Artikel sowie Links auf die Kolumne, die Sie nach Stichworten oder Kategorien filtern können.

08.11.14 | Arbeitsvertrag

Eine Berufsgruppe, zwei Tarifverträge – na und?

Die Bahn wehrt sich dagegen, mit zwei Gewerkschaften über dieselben Angestellten zu verhandeln. Doch private Verkehrsbetriebe haben wenig Probleme damit.
mehr


06.11.14 | Arbeitsvertrag

Wann ist ein Streik unverhältnismäßig?

Die Deutsche Bahn will den Lokführer-Streik auf dem Rechtsweg stoppen. Aber wo ziehen Arbeitsrechtler die Grenze, ab der ein Streik illegitim ist?
mehr


05.11.14 | Kündigung

Verliebten Mitarbeitern kündigen?

Zwei Kollegen haben sich verliebt. Die Chefin sieht das Paar in ihrem Team nicht gern. In welchem Fall ist eine Kündigung oder Versetzung rechtmäßig?
mehr


29.10.14 | Arbeitsvertrag

Das wird Ihnen vom Lohn abgezogen!

Beschädigte Briefe und Pakete: Die Deutsche Post setzt immer häufiger Schadensersatzansprüche bei ihren Zustellern durch. Doch ist das rechtlich überhaupt erlaubt?
mehr


22.10.14 | Selbstständigkeit

Woran erkennt man Scheinselbstständigkeit?

Angestellt oder selbstständig? Für Laien ist es oft schwer abzugrenzen, ob ein Selbständiger eigentlich als Angestellter tätig ist. Doch es gibt klare Kriterien.
mehr


16.10.14 | Krankheit, Arbeitsplatz

Gibt es ein Recht auf Versetzung wegen Krankheit?

Der Mitarbeiter erkrankt und wird als schwerbehindert eingestuft. Seinen alten Job kann er nicht mehr machen. Hat er einen Anspruch, auf einen anderen versetzt zu werden?
mehr


11.10.14 | Kündigung

Kündigung, wenn die Leistung nicht stimmt? Sogenannte „Low Performer“

Der steigende Wettbewerbs- und Kostendruck veranlasst viele Unternehmen, ihre Mitarbeiter systematisch nach ihrer Leistungsstärke einzustufen und sogenannte Low Performer konsequent herauszudrängen.....
mehr


08.10.14 | Bewerbung

Darf der Personaler den alten Arbeitgeber anrufen?

Etwas scheint mit dem Bewerber nicht zu stimmen, seine Bewerbung wirft Fragen auf. Darf das Unternehmen beim Ex-Chef anrufen und nachhaken?
mehr


03.10.14 | Fortbildung

Gibt es ein Recht auf Weiterbildungen?

Der Job ist Routine geworden. Gerne würde der Mitarbeiter Neues lernen. Aber berufliche Weiterbildungen werden kaum angeboten. Kann er welche einfordern?
mehr


24.09.14 | Kündigung, Arbeitsvertrag

Wann ist eine Kündigungsfrist diskriminierend?

Kürzlich verhandelte das Bundesarbeitsgericht eine Diskriminierungsklage wegen kürzeren Kündigungsfristen für junge Mitarbeiter. Müssen alle gleich behandelt werden?
mehr


Treffer 151 bis 160 von 423