Übersicht der Artikel zum Arbeitsrecht

Ulf Weigelt und Tobias Werner, Fachanwälte für Arbeitsrecht, verfassen regelmäßig Artikel für die Berliner Zeitung. Rechtsanwalt Weigelt ist zudem Arbeitsrechtskolumnist bei ZEIT ONLINE. 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht vieler Artikel sowie Links auf die Kolumne, die Sie nach Stichworten oder Kategorien filtern können.

13.08.15 | Arbeitsvertrag, Kündigung

Mitarbeiter wegen rechtsextremer Meinung kündigen?

Ein Mitarbeiter äußert wiederholt rechtsradikale Ansichten. Reicht dies aus, um dem Mann zu kündigen, oder kann er auf das Recht auf freie Meinungsäußerung pochen?
mehr


14.05.15 | Arbeitsvertrag

Müssen Mitarbeiter auch sinnlose Arbeit machen?

Der Chef weist eine Mitarbeiterin an, jeden Tag Knöpfe neu zu sortieren. Abends wirft er sie wieder durcheinander. Kann man sinnlose Aufgaben verweigern?
mehr


07.01.15 | Arbeitsvertrag

Muss ich länger arbeiten, wenn ich nicht will?

Der Chef wünscht, dass das Büro länger besetzt ist. Aber darf er einfach seinen Angestellten einen späteren Dienstschluss vorschreiben?
mehr


31.12.14 | Lohn, Arbeitsplatz, Arbeitsvertrag

Diese Änderungen im Berufsleben sollten Sie kennen

Ob Mindestlohn oder Elterngeld: Für Arbeitnehmer gibt es 2015 einige Änderungen. ZEIT ONLINE stellt Ihnen die wichtigsten Neuregelungen vor.
mehr


03.12.14 | Arbeitsvertrag

Was erwartet mich im Jahresgespräch?

Das Jahr ist fast vorbei. Zeit, um die Leistung zu beurteilen und festzustellen, ob die vereinbarten Ziele erreicht wurden. Wir zeigen, was Mitarbeiter beachten sollten.
mehr


08.11.14 | Arbeitsvertrag

Eine Berufsgruppe, zwei Tarifverträge – na und?

Die Bahn wehrt sich dagegen, mit zwei Gewerkschaften über dieselben Angestellten zu verhandeln. Doch private Verkehrsbetriebe haben wenig Probleme damit.
mehr


06.11.14 | Arbeitsvertrag

Wann ist ein Streik unverhältnismäßig?

Die Deutsche Bahn will den Lokführer-Streik auf dem Rechtsweg stoppen. Aber wo ziehen Arbeitsrechtler die Grenze, ab der ein Streik illegitim ist?
mehr


29.10.14 | Arbeitsvertrag

Das wird Ihnen vom Lohn abgezogen!

Beschädigte Briefe und Pakete: Die Deutsche Post setzt immer häufiger Schadensersatzansprüche bei ihren Zustellern durch. Doch ist das rechtlich überhaupt erlaubt?
mehr


24.09.14 | Kündigung, Arbeitsvertrag

Wann ist eine Kündigungsfrist diskriminierend?

Kürzlich verhandelte das Bundesarbeitsgericht eine Diskriminierungsklage wegen kürzeren Kündigungsfristen für junge Mitarbeiter. Müssen alle gleich behandelt werden?
mehr


03.09.14 | Arbeitsvertrag

Nicht mehr als drei Befristungen?

Seit Jahren arbeitet der Mitarbeiter mit befristeten Verträgen bei seinem Arbeitgeber. Auch der neue Vertrag ist nur auf Zeit. Wann muss der Chef ihn fest einstellen?
mehr


Treffer 31 bis 40 von 87
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>